Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik. Mehr erfahren über Cookies
Ok
Covid-19 – Unsere spezielle Rubrik “Häufig gestellte Fragen

Sprimont

Sprimont ist in ganz Belgien bekannt, denn dort wird der sehr gesuchte Blaustein abgebaut. 15 Autominuten von Lüttich, befindet sich die Gemeinde Sprimont an den Pforten zu den belgischen Ardennen gelegen. Wenn Sie Lust auf einen Tapentenwechsel haben, fahren Sie nach Durbuy, der kleinsten Stadt der Welt und entdecken Sie die zahlreichen Aktivitäten: der Topiaripark, die "Petite Merveille", Kajak…  

Sprimont

Die Gemeinde ist bekannt für seine Steinbrüche aus denen der sehr gefragte Blaustein gewonnen wird. Sie befindet sich auf dem rechten Ufer des Amel-Tals. Sie finden in dieser Stadt alles Nötige um Ihren Aufenthalt erfolgreich zu gestalten. Nicht weit von Lüttich (15 Minuten über die Autobahn) und nahe des Eingangs der Ardennen gelegen, ist die Lage Sprimonts ideal!

In der Umgebung
Höhlen, Museen, Abenteuerparcours, zahlreiche Tierparks, Freizeitzentren für Kinder... die Kleinen werden von den zahlreichen Beschäftigungen die die Region zu bieten hat verwöhnt. Diejenigen, die Ruhe und die schönen Landschaften der Ardennen bevorzugen, kommen bei Spaziergängen oder Ausritten zu Pferd entlang der Burgruinen auf Ihre Kosten.


Copyright Fotos: Maison du Tourisme de Sprimont

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.