Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik.
Akzeptieren und schließen (DE)
Unsere Ferienhäuser bleiben zugänglich. Aktualisierung 31.10. - “ Siehe unsere FAQ

Musées de la Ville d'eaux et Musée spadois du Cheval

Le Musée de la Ville d'Eaux évoque l'art de la peinture sur bois, retrace quelques aspects du thermalisme spadois et met à l'honneur S.M. la Reine Marie-Henriette.

 

Die Museen der Wasserstadt und das Museum des Pferdes

In der alten Residenz der Königin Marie-Henriette gelegen, heißen die Museen der Wasserstadt Sie willkommen, um Sie die prächtigen Sammlungen in Zusammenhang mit der Geschichte von Spa entdecken zu lassen.
Kommen Sie eine wundervolle Sammlung Holz von Spa oder “Jolités” bewundern.

Und schließlich in den alten Stallungen der Königin, schildert das Museum des Pferdes die Geschichte des Pferdesports in Spa und läßt Sie dieses außergewöhnliche Tier entdecken: das Pferd.
Ein vollkommen neues und farbenfrohes Spiel wird den jüngsten Besuchern geboten!

Die geführten Gruppenbesichtigungen sind nach vorheriger Anfrage möglich.
Zögern Sie nicht länger, öffnen Sie die Tür..... !!

Villa Royale
Im zentralen Flügel der alten Residenz der Königin Marie-Henriette, empfängt Sie die Villa Royale um Ihnen eine Dauerausstellung von 300 Stücken, welche die Entwicklung eines für Spa typischen Kunsthandwerks, den “Jolités“ oder Holz von Spa schildert. Vom 17ten Jahrhundert bis heute, werden diese Objekte Sie durch die außergewöhnliche Geschichte des berühmten Kurorts reisen lassen.
Im ersten Stock können Sie den Saal des Wassers bewundern, einen Raum der ganz den verschiedenen Quellen, den Kurorten, den Behandlungen und der Vermarktung des Mineralwassers das auch heute noch in der ganzen Welt getrunken wird, gewidmet ist.

Ab dem 30. März, Wechselausstellung mit dem Titel: "Die Landschaftsmaler des 18. Jahrhunderts in Spa"
 
Das Pferdemuseum von Spa
In den alten Stallungen der Königin Marie-Henriette und im Herzen des Gartens der Villa Royale versteckt, unter Denkmalschutz seit 1972, zeigt das Museum des Pferdes die Geschichte des Pferdesports in Spa. Hier finden Sie ebenfalls eine Hufschmiede, eine Sattlerei und verschiedene Gegenstände die voll und ganz der “edelsten Eroberung des Menschen” gewidmet sind. Genau wie in den anderen Abschnitten des Museums wird den jüngeren Besuchern ein Entdeckungsspiel angeboten!

Spa bietet bekannte Aktivitäten im Überfluss: die Thermen, das Kasino, die Francofolies, und warum nicht ein kleiner Rum Cocktail?

Wie dem auch sei, Sie haben keine Wahl, Sie müssen einfach mehrere Tage bleiben. Buchen Sie jetzt Ihre Ardennes-Etape Villa!

Copyright Fotos : J.Hertay
 

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Buchen Sie mit Ardennes-Etape und erhalten Sie eine Ermäßigung auf diese Aktivität oder auf 148 andere Aktivitäten.

Entdecken Sie die einzigartigen Ermäßigungen auf die Aktivitäten der Ardennes-Etape Partner