Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik. Mehr erfahren über Cookies
Ok

Lieblings-Häuser

Sie haben keine Lieblings-Häuser
Eine Frage? Rufen sie uns an! Heute erreichbar von: 08H30 bis 18H30
+32 80 29 24 00
Wir stehen Ihnen zur Verfügung:
Heute von
08H30 bis 18H30
Morgen von:
08H30 bis 18H30
Freitag von:
08H30 bis 19H00
Samstag von:
10H00 bis 16H00
Sonntag von:
10H00 bis 16H00
Montag von:
08H30 bis 18H30
Dienstag von:
08H30 bis 18H30

Wann möchten Sie Urlaub machen ?

C'est le printemps ! Réservez un séjour en famille.

Mein Ferienhaus in den Ardennen

Balade pédestre: Hérou

Die Stätte des Felsen von Hérou ist ein außergewöhnlicher Ort, an dem die Elemente der Natur einem jahrhundertealten Kampf frönten. Unbedingt entdecken.

 

Die Wanderung von Hérou

Strecke nr. 6 von Nadrin - Markierung grünes Rechteck - 5,4 Km - Karte: "L'Ourthe Supérieure, carte des promenades" - Maßstab: 1/20 000 - 370 Km mit Wanderwegen.

Die Stätte:

Der Felsen von Hérou ist eine der bekanntesten Stätten des Gebiets von Houffalize. Seit 1937 ist sie als Kulturerbe eingstuft. Dieser Felsen ist aufgrund seiner Höhe beeindruckend - 80 bis 90 Meter trennen uns von der Ourthe - doch auch aufgrund seiner Form - der Fels ist genau senkrecht geschnitten, was den Eindruck der Tiefe noch verstärkt. Die Stätte erinnert an die Umgebung der französischen Alpen.

Die Strecke:

Die Strecke nr. 6 verläuft entlang des Felsens von Hérou, um uns ans Ufer der Ourthe zu führen. Der Abstieg ist etwas heikel. Gute Wanderschuhe sind empfohlen. Als Belohnung Ihrer Geschicklichkeit: Heidelbeeren so weit das Auge reicht und eine spektakuläre Umgebung.

Die Strecke entlang des Wassers ist schattig und relativ leicht zu bewältigen, mit Ausnahme der Baumstämme die manchmal den Weg versperren. Sollten Sie Lust auf ein Picknick haben, eignet sich eine kleine Wiese auf halbem Weg besonders gut dazu, auch zu einem Nickerchen. Nach dieser kleinen Pause wird der Pfad zum Weg.

Für das letzte Stück der Strecke gehen Sie in der prallen Sonne auf einem recht steilen Weg. Denken Sie daran sich zu schützen.

Die Qualität:

Die Wanderung gilt als schwierig. Diese Schwierigkeit besteht aber nur in Bezug auf den Abschnitt entlang des Felsen von Hérou. Der Rest der Strecke verläuft ohne größere Probleme, es sei denn Sie mögen keine Steigungen!

Die Markierungen sind perfekt installiert.

Nach diesem sportlichen Zwischenspiel, haben Sie sich einen kleinen Moment der Entspannung in dem Jacuzzi Ihres Ardennes-Etape Ferienhauses redlich verdient! Werfen Sie einen Blick drauf...

Copyright fotos: Ardennes-Etape

Mehr InfosWeniger Infos

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Unsere Empfehlungen für Sie

Vorherige
Folgende
Ein sichereres Passwort:

Ihr Benutzerkonto auf unserer Website verdient ein besseres Passwort.
Verbessern Sie jetzt Ihr Passwort.
Sie können dies auch auf später verschieben, doch Sie wissen ja was man sagt...

Ein sichereres Passwort:

Sie haben soeben eine E-Mail erhalten auf Ihrer Adresse [adressemail].

Öffnen Sie sie und folgen Sie unseren Anweisungen.
Bis gleich.

Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten?
Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten? Erhalten Sie unseren kostenlosen E-Guide über die Wallonie.

Randvoll mit Tipps und Ferienhäusern.
Bonus: Infos über Städte und Restaurants und unser Ermäßigungs-Guide.

Ihr Internet-Browser ist veraltet!
Ihr Internet-Browser ist veraltet! Leider benutzen Sie den Internet Explorer .

Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Unsere Website bietet Ihnen nicht die bestmögliche Erfahrung mit der Version des Internet Explorers die Sie verwenden. Für eine optimale Navigation müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.
Ardennes-Etape bietet diesen Link freundlicherweise an und ist nicht verantwortlich für eventuelle Probleme, auf die Sie während Ihrer Navigation stoßen könnten."