Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik. Mehr erfahren über Cookies
Ok
Mein Ferienhaus in den Ardennen
782 Häuser
  • Zahlung per Maestro
  • Zahlung per Ideal
  • Zahlung per Sofort
  • Zahlung per Bancontact
  • Zahlung per Mastercard
  • Zahlung per Visakarte

Abbaye de Floreffe

Mit seiner über 850-jährigen Geschichte, bietet sich die Abtei von Floreffe als hervorragendes Ziel für einen kulturel angehauchten Ausflug in die belgischen Ardennen an. Frischen Sie Ihre Kenntnisse über die Architektur und Geschichte des Mittelalters auf. Belohnen Sie sich anschließend mit einem Bier aus handwerklicher Fertigung oder mit der Entdeckung der regionalen Produkte.

 

Abtei von Floreffe

Die Abtei von Floreffe erstreckt ihre beeindruckenden Konstruktionen über einen Felsvorsprung der das ganze Tal der Sambre überschaut: Trotz seiner Schließung während der Revolution, ist sein architektonisches Erbe auf wundersame Weise intakt geblieben, im Gegensatz zu zahlreichen belgischen Klöstern. So bietet sich unseren Augen 8 Jahrhunderte Geschichte und Architektur.

Ehemalige römische Mühle und mittelalterliche Nebengebäude der Abteikirche, existieren gemeinsam mit den gothischen Gewölben, dem barocken Mobiliar und den beeindruckenden klassischen Bauten des 18. Jahrhunderts.

Während 1 Stunde, besichtigen wir die Abteikirche, welche im 18. Jahrhundert vom kaiserlichen Hofarchitekten Laurent Benoit Dewez umgestaltet wurde, das Chor mit seinem berühmten Barockgestühl von Pierre Enderlin. Eine Videomontage ergänzt diese Besichtigung, die mit einem kleinen Museum in den mittelalterlichen Nebengebäuden der Kirche endet.

 

 

  •  Die Mühlenbrauerei


Unterhalb der Abtei, inmitten der Gebäude des Abteibauernhofes, zieht dieses beeindruckende Gebäude aus Naturstein den Blick auf sich: Es handelt sich hierbei um die ehemalige Mühlenbrauerei, erbaut im Jahre 1250 und dessen Aufbau und Gestalt sozusagen nicht verändert wurden im Laufe der Jahrhunderte.

Die Mechanik und das Wasserrad sind leider verschwunden, doch zahlreiche Spuren und Reste erlauben es uns mit Leichtigkeit, uns vorzustellen wie intensiv die Aktivität die dieses Gebäude belebte, bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gewesen sein musste, Zeitpunkt an dem sie zu einem Lagerschuppen für den Hof wurde.

Im Jahre 1973 wurde sie schließlich zu einem Empfangscenter für die zahlreichen Touristen und Besucher.
Hier serviert man das Bier, das Brot und die Käsesorten von Floreffe, die einst vor Ort produziert wurden. Ihre Räumlichkeiten werden auch regelmäßig für Hochzeiten, Symposien und verschiedene Versammlungen genutzt.
 

  • Die Events


Die Abtei von Floreffe, das sind außerdem unumgängliche Events, wie das Esperanzah anfang August oder "le Temps des Cadeaux" im Dezember (mit der Anwesenheit von 40 Kunsthandwerkern), das Jahreskonzert des "Festival de l'Eté mosan", sowie zahlreiche punktuelle Ereignisse.

Wenn Sie die Region von Floreffe entdecken möchten, buchen Sie Ferienhaus bei Ardennes-Etape und genießen Sie einen hochwertigen Aufenthalt.


Copyright photos : Ardennes-Etape - Werner Daemen

Mehr InfosWeniger Infos

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Unsere Empfehlungen für Sie

Hallo! Wir freuen uns Sie wiederzusehen! Sie haben bereits ein Ardennes-Etape Konto. Melden Sie sich an, wenn Sie fortfahren möchten.
Ich erstelle ein kostenloses Konto.
Ihr Vorname
Ihr Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihr Passwort
Schicken Sie mir Geheimtipps & Neuigkeiten!
Angemeldet bleiben
Nous sommes ravis de vous compter parmi nous!
Ich habe bereits ein Konto!
Passwort vergessen?
Ein sichereres Passwort:

Ihr Benutzerkonto auf unserer Website verdient ein besseres Passwort.
Verbessern Sie jetzt Ihr Passwort.
Sie können dies auch auf später verschieben, doch Sie wissen ja was man sagt...

Ein sichereres Passwort:

Sie haben soeben eine E-Mail erhalten auf Ihrer Adresse [adressemail].

Öffnen Sie sie und folgen Sie unseren Anweisungen.
Bis gleich.

Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten? Erhalten Sie unseren kostenlosen E-Guide über die Wallonie.

Randvoll mit Tipps und Ferienhäusern.
Bonus: Infos über Städte und Restaurants und unser Ermäßigungs-Guide.

Ihr Internet-Browser ist veraltet!
Ihr Internet-Browser ist veraltet! Leider benutzen Sie den Internet Explorer .

Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Unsere Website bietet Ihnen nicht die bestmögliche Erfahrung mit der Version des Internet Explorers die Sie verwenden. Für eine optimale Navigation müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.
Ardennes-Etape bietet diesen Link freundlicherweise an und ist nicht verantwortlich für eventuelle Probleme, auf die Sie während Ihrer Navigation stoßen könnten."